Friedgarten Mitteldeutschland
Friedgarten Mitteldeutschland

Alles an einem Tag

Der traditionelle Leichenschmaus, das gemeinsame Essen oder Kaffeetrinken der Trauergäste nach der Trauerfeier oder der Beisetzung findet im Gedenken an den Verstorbenen statt. Er bietet einen zwanglosen Rahmen, im dem Anekdoten erzählt und positive Erinnerungen gestärkt werden.

Auch zeigt diese Zusammenkunft den Angehörigen und Freunden, dass das Leben weitergeht und dass man nicht allein ist. 

Das ansprechende Friedhofscafé am Friedgarten ist für dieses Ritual sehr gut geeignet. Bis zu 50 Menschen finden hier Platz. Die Trauergemeinschaft kann das Trauermahl frei gestalten, Speisen und Getränke selbst mitbringen.

Auch ein Cateringservice kann beauftragt werden. Eine moderne Küche steht zur Nutzung zur Verfügung.